Hauptversammlung 2017
Hauotversammlung
Hauptversammlung
Mit Hörnerklang und Trommelwirbel begann die Haupt-versammlung im Hause Bundschu. Hier wurde der 1. Vorsitzende A. Schweizer und seine ganze Führungs-riege von den Mitgliedern des Vereins in ihren Ämtern bestätigt. Zu Beginn gedachten wir unserer verstorbe-nen Mitglieder und der Opfer des Terroranschlages in London. Schweizer sieht die geselligen Veranstaltun-gen als Garant für ein funktionierendes Vereinsleben neben den vielen offiziellen Auftritten in Uniform. Schriftführer Etzl berichtete über alle Veranstaltungen, Treffen und Auftritte aus dem vergangenen Vereins-jahr. Umfangreich war auch das trockene Zahlenwerk des Fouriers. Wetzel konnte am Schluss mit einem guten Überschuss in den Büchern aufwarten. Auf An-trag wurde dann der gesamte Vorstand einstimmig entlastet. Mit viel Leidenschaft wurden der Umgang mit Schwarzpulver und die Mitgliederwerbung behandelt.
Hauptversammlung