Herzog-Paul-Abend
Herzog Paul Abend Herzog Paul Abend
Herzog Paul Abend
Herzog Paul Abend
Ein buntes Bild bot sich vor dem Kath. Gemeindehaus, als die Garden und Wehren zum Herzog Paul Abend antraten. Mit einem Salut aus den Vorderladern eröff-neten die Schützen des Corps den Festabend. Haupt-mann Schweizer konnte neben OB Glatthaar noch viel weitere Prominez begrüße. Gekommen waren auch Abord-nungen aus Ellwangen, Hüttlingen und Schwä-
Herzog Paul Abend
Herzog Paul Abend
Herzog Paul Abend
Herzog Paul Abend
Herzog Paul aabend
bisch Hall. Auch die Mergentheimer DMSG und die Deutschordenscompagnie war anwesend. Für 40 Jahre treue Dienste wurden M. Bucherer, H. Herschlein und E. Löhr geehrt. M. Krauß kann auf 20 Jahre Mitglied-schafft zurückblicken. Nach der Verlesung von Herzog Pauls Ehrenbürgerurkunde und einem Konzert der Hornisten hielt Sascha Kimmelmann einen interessan-ten Vortrag über die "Urbansbruderschaft" in Mergent-heim. Mit historischen Märschen umrahmte ein Quartett der Stadtkapelle den festlichen Abend. Zum Abschluss wurde noch das Württemberger Lied gesungen und zu einem Stehempfang mit Imbiss und Umtrunk geladen.
Herzog Paul Abend
Herzog Paul Abend
Herzog Paul Abend
Herzog Paul Abend